DR. MED. PAUL BRANDENBURG

FACHARZT FÜR ALLGEMEIN- / NOTFALLMEDIZIN

TAUCHERARZT

Dr. med. Paul Brandenburg


Geboren 1978. Selbstständiger Arzt mit den Schwerpunkten Notfall- und Tauchmedizin. Publikationstätigkeit zum Zustand des Gesundheitssystems und der Ärzteschaft.

Wissenschaftliche Forschung und Publikation in der Transplantations-Immunologie, Umweltmedizin und Versorgungsforschung. Dozent für experimentelle Mikrochirurgie.

Studium und Weiterbildung in Deutschland, Japan und der Schweiz. Tätigkeit u.a. an der Charité Berlin und dem Universitätsspital Zürich. Facharzt für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Diplom ‘Taucherarzt‘.

Mitglied u.a. der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, der Deutschen Transplantationsgesellschaft sowie der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin.


EMAIL         GnuPG-Key (PGP)

START